Visierhalter

Safe 2 Flex-Visierhalter mit niedrigem Bügel

Art-Nr. undefined

EUR 14.16

UVP ohne MwSt.

Safe 2 Flex-Visierhalter mit niedrigem Bügel
  • Für Helme mit Gehörschutz-Aussparungen
  • Zusätzliche Gummidichtung gegen Regen und Schmutz

Visierlösung für Schutzhelme und Gehörschutz. Der Safe 2 Visierhalter ist für die Kombination mit Schutzhelmen und Visieren mit oder ohne Gehörschutz ausgelegt. Der Visierhalter mit niedrigem Bügel für Helme mit Aussparungen für Kapselgehörschutz oder für Helme, bei denen der Befestigungsschlitz über dem Helmrand angeordnet ist. Der Visierhalter Flex ist mit einer zusätzlichen Gummidichtlippe ausgestattet, die verhindert, dass Regen, Sägemehl oder andere Fremdkörper zwischen Visierhalter und Helm eindringen können. Lesen Sie unsere Anleitungen, wie Sie den richtigen Visierhalter für Ihren Schutzhelm auswählen.

Funktionen

Flex-Visierhalter – zusätzliche Abdichtung und optimaler Halt

Der Visierhalter Flex ist mit einer zusätzlichen Gummidichtlippe ausgestattet, die verhindert, dass Regen, Sägemehl oder andere Fremdkörper zwischen Visierhalter und Helm eindringen können. Er ist auch die beste Option für alle Helme mit sehr kurzem oder gar keinem Rand nach der Art von Kletterhelmen.

Schnelle und einfach Visiermontage

Das Gesichtsschutzsystem lässt sich reibungslos an jedem Gehörschutz von Hellberg sowie an Schutzhelmen und eigenständigen Visierhaltern montieren. Außerdem lässt es sich leicht abnehmen. Perfekt, wenn Sie in lauten Umgebungen zwischen verschiedenen Arbeitsaufgaben wechseln.

Zwei Positionen

Über eine leichtgängige Schwenkbewegung lässt sich das Visier in eine fixe Stand-by-Position und wieder zurück in die Arbeitsposition bringen.

Visierhalter mit niedrigem Bügel

Der Visierhalter mit niedrigem Bügel ist die beste Option für Helme mit „Aussparungen“ für Gehörschutz, denn bei diese Helmen ist der Befestigungsschlitz oberhalb des Helmrands angeordnet und erfordert, dass der Visierhalter tief sitzt, um einen guten Sitz des Visiers zu gewährleisten.

Genehmigungsinformationen

Zulassung nach EN-Normen:

EN 166:2001 / EN 1731:2006

Augen- und Gesichtsschutzkennzeichnungen:

39B / F

Zulassung ANSI

ANSI Z87+

Umweltzulassungen:

ROHS, REACH